Gegründet wurde die Firma 1899 von Friedrich Jakob Eisenhuth als Schleiferei in Remscheid. Nach seinem Tod im Jahre 1925 übernahm dessen ältester Sohn Friedrich Wilhelm und sein Bruder Karl die Firma. Sie erweiterten die Produktion auf Zangen, Blech- und Rebenscheren. Im zweiten Weltkrieg wurden das Haus und die Firma total ausgebombt. Im Jahre 1950 fingen daher Friedrich Wilhelm sen. und sein Sohn Friedrich-Wilhelm jun. in Wuppertal-Ronsdorf wieder neu an. Jetzt wurde auch mit dem Bau von Drehbank-Bankschleifmaschinen begonnen. 1964 zog die Firma in die heutigen Betriebsräume an der Remscheider Strasse um. Mit der gleichzeitigen Anschaffung von schweren Bohr-, Dreh- und Fräsmaschinen begann auch die individuelle Lohnarbeit für diverse Kunden. Seit 1970 ist auch die Fertigung von Ringkeilen für Hämmer fester Bestandteil der Produktion. Im Jahre 1997 wurde dann die Einzelunternehmung in eine oHG umgewandelt und der Sohn Udo Friedrich Eisenhuth trat als Geschäftsführer mit in die Firma ein. Drehbank- und Tisch-Bandschleifmaschinen Oberflchen-Feinstbearbeitung Finishen ohne Probleme Zum Schleifen von schweren und schwersten Drehteilen, Stahlwalzen fr Walzwerke, Kaltwalzwerke, Kupfer-, Gummi-, Holz-, Jute-, Baumwoll-, Papierwalzen und kleineren Drehteilen. Die Maschine wird an der Rckseite des Lngsschlittens befestigt und ist unabhngig vom Drehen. Die Gerte sind aus der praktischen Erfahrung entwickelt und fr Dreher und Werkzeugbauer unentbehrlich Diese Bandschleif- und Poliermaschinen schaffen in krzester Zeit optimale Ergebnisse bei Schleif-, Polier- und Feinstpolierarbeiten Sie erreichen durch ein besonderes Kontaktverfahren eine saubere, homogene Oberflche ohne per Hand feilen zu mssen. Bestens geeignet fr Schlosser und Werkzeugmacher zum Entgraten, Kanten brechen und fr andere kleine Schleifarbeiten an kleineren und mittelgroen Werkstcken.

hosted by
rent-a-host









Fritz Eisenhuth & Sohn oHG - Remscheider Strasse 77a - 42369 Wuppertal - Tel.: +49 202 467 112 - Fax: +49 202 467 0201
http://www.eisenhuth-sohn.de - info@eisenhuth-sohn.de